Heute geht es weiter mit unserem kleinen Schäfchen. Und damit es nicht mehr allzu lange ohne seine Beine ausharren muss, halte ich mich auch hier gar nicht lange mit einer Vorrede auf, sondern es geht gleich los mit dem

Mützchen

  1. R: 6 FM in magischen Ring
  2. R: 6 verdoppeln, dabei häkelst du in jede Masche der Vorrunde jeweils ein Stäbchen und eine feste Masche (12 M)
  3. R: Das Muster aus FM, Stb beibehalten und 12 M häkeln
  4. R: Das Muster aus FM, Stb beibehalten und 12 M häkeln
  5. R: Das Muster aus FM, Stb beibehalten und 12 M häkeln, KM

Faden abschneiden und Mützchen damit auf den Kopf des Schäfchens nähen.

Beine

Die Beine werden direkt unten an den Körper des Schäfchens gehäkelt. Wir beginnen mit dem linken Vorderbein (von dir aus gesehen).

  1. R: FM direkt vorne in einem kleinen Kreis an die Unterseite des Körper häkeln, dazu mittig anmaschen, 2 FM nach außen häkeln, um 90 Grad wenden, 2 FM in die neue Richtung häkeln, um 90 Grad wenden, 2 FM in die neue Richtung häkeln, um 90 Grad wenden, 2 FM in die neue Richtung häkeln (8 FM)
  2. R: 8 FM
  3. R: 8 FM, stopfen
  4. R: 4 x 2 M zusammen häkeln

Faden abschneiden und vernähen.

Das zweite Vorderbein häkelst du genauso, nur dass du ebenfalls mittig unter dem Körper beginnst und von hier aus zuerst 2 FM nach vorne häkelst, dann wendest du deine Arbeit um 90 Grad und häkelst genauso weiter wie auf der anderen Seite.

Die Hinterbeine werden natürlich mit derselben Technik angehäkelt, nur dass sie hinten unter dem Körper begonnen werden.

Wenn du alle vier Beine fertig gehäkelt hast, kannst du deinem Schäfchen noch Augen aufsticken, wie du sie auf dem Bild sehen kannst.

Eine Video-Anleitung für diesen Teil des Schäfchens findest du hier:

Du möchtest immer als erstes benachrichtigt werden, wenn die neue Anleitung da ist? Dann abonnier am besten meinen Newsletter:

Als Abonnentin wirst du bei jeder neuen Häkelanleitung sofort persönlich benachrichtigt. Im monatlichen Newsletter sende ich dir gebündelt alles, was es hier auf dem Blog, auf YouTube, Crazypatterns und an anderen Projekten Neues gibt.

Alle Infos über den Umgang mit persönlichen Daten findest du in meinen Datenschutzbedingungen. Bitte lies sie gründlich durch, bevor du dich anmeldest.

Liste(n) auswählen: