Freie Häkelanleitungen weihnachtliche Häkelmuster

Eine Weihnachtskrippe häkeln Schritt 16: Ein Dromedar Teil 3 (der flauschige Adventskalender)

Heute geht es weiter mit unserem niedlichen kleinen Dromedar. In diesem Post zeige ich dir, wie du die Beine machst. Wie auch schon der Hals werden sie direkt an den Körper gehäkelt. Los geht’s!

Beine

Wir beginnen mit dem vorderen linken Bein (von dir aus gesehen):

  1. R: häkle 8 FM in einem kleinen Quadrat direkt unten an den Körper an. Die Vorderkante des Beines sollte in etwa dort liegen, wo der Hals aufhört, damit dein Dromedar nachher gut stehen kann. Zähle von diesem Punkt aus 3 Runden zurück. Hier mascht du deinen Faden neu an und fixierst ihn mit einer LM. Dann häkelst du vom oberen Ansatzpunkt der LM 2 FM nach außen direkt an den Körper. Wende dein Dromedar um 90 Grad und häkle 2 FM nach vorne, wieder um 90 Grad wenden, dann 2 FM Richtung Mitte, wieder um 90 Grad wenden und 2 FM in Richtung hinten. Die letzte FM sollte auf die erste FM dieser Runde treffen (nicht auf die LM mit der du deinen Faden fixiert hast. 
  2. R: 8 FM
  3. R: 8 FM
  4. R: 8 FM
  5. R: 8 FM
  6. R: 8 FM
  7. R: 8 FM
  8. R: jede M verdoppeln (16 FM)
  9. R: 16 FM
  10. R: jede 3. & 4. M zusammen häkeln (12 FM)
  11. R: 6 x 2 M zusammen häkeln

Faden abschneiden und gut vernähen

Das zweite Bein beginnst du an derselben Stelle wie das erste, mascht hier deinen Faden neu an und fixierst ihn mit einer LM. Dann häkelst du jedoch zuerst 2 LM Richtung vorne, dann 2 FM Richtung Außen, dann 2 FM Richtung hinten und schließlich 2 FM Richtung Mitte. Die letzte FM sollte wieder auf die erste FM der Runde treffen. Die Runden 2 – 11 häkelst du dann genauso wie beim ersten Bein.

Als nächstes kommt das linke Hinterbein (von dir aus gesehen). Du beginnst es 3 Runden vor der letzten Runde des Körpers und mascht hier neu an. Fixiere deinen Faden mit einer LM und beginne deine Runde am oberen Ansatzpunkt der LM. Arbeite das erste Hinterbein genauso wie das erste Vorderbein.

Das zweite Hinterbein wird schließlich genauso gehäkelt wie das zweite Vorderbein nur, dass du mit der LM genau da ansetzt, wo du für das erste Hinterbein angesetzt hast. 

Eine Video-Anleitung für die Beine des Dromedars findest du hier:

Nun sind wir fast fertig mit unserem Dromedar. Morgen zeige ich dir im 4. und letzten Teil dieses Amigurumis, wie du die Ohren häkelst.

Du möchtest immer als erstes benachrichtigt werden, wenn die neue Anleitung da ist? Dann abonnier am besten meinen Newsletter:

Als Abonnentin wirst du bei jeder neuen Häkelanleitung sofort persönlich benachrichtigt. Im monatlichen Newsletter sende ich dir gebündelt alles, was es hier auf dem Blog, auf YouTube, Crazypatterns und an anderen Projekten Neues gibt.

Alle Infos über den Umgang mit persönlichen Daten findest du in meinen Datenschutzbedingungen. Bitte lies sie gründlich durch, bevor du dich anmeldest.

Liste(n) auswählen:

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.