Heute schließen wir endlich unser Dromedar ab. Es fehlt uns ja nur noch ein ganz kleines Detail und zwar die Öhrchen. Die häkeln wir, wie alles andere auch, einfach direkt an. Los geht’s:

Ohren

Du beginnst mit dem rechten Ohr (von dir aus gesehen) und zählst dafür vom rechten inneren Augenwinkel 5 Runden nach hinten und von dort drei Maschen nach außen. Hier mascht du neu an und häkelst

  1. Reihe: 2 FM in Richtung Mitte
  2. Reihe: verdoppeln, FM (3 FM)
  3. Reihe: 3 M zusammen häkeln, 

Faden abschneiden und beide Fäden gut vernähen.

Für das linke Ohr zählst du wieder 5 Runden vom linken inneren Augenwinkel nach hinten und 3 M nach außen, dann mascht du neu an und häkelst:

  1. Reihe: 2 FM in Richtung Mitte
    Reihe: verdoppeln, FM (3 FM)
    Reihe: 3 M zusammen häkeln, 

Faden abschneiden und beide Fäden gut vernähen.

Eine Video-Anleitung für die Ohren findest du hier:

Fertig ist dein süßes Dromedar-Kamel, dass jetzt entweder offene oder geschlossene Augen haben kann:

Morgen wenden wir uns dann endlich einem neuen Amigurumi zu. Lass dich überraschen!

Du möchtest immer als erstes benachrichtigt werden, wenn die neue Anleitung da ist? Dann abonnier am besten meinen Newsletter:

Als Abonnentin wirst du bei jeder neuen Häkelanleitung sofort persönlich benachrichtigt. Im monatlichen Newsletter sende ich dir gebündelt alles, was es hier auf dem Blog, auf YouTube, Crazypatterns und an anderen Projekten Neues gibt.

Alle Infos über den Umgang mit persönlichen Daten findest du in meinen Datenschutzbedingungen. Bitte lies sie gründlich durch, bevor du dich anmeldest.

Liste(n) auswählen: