image image image

Ich weiß, jede Mutter sagt das über ihr Baby, aber meines wächst nun wirklich besonders schnell… Auf jeden Fall ist ihm seine Sherlock-Holmes-artige Mütze, die ich ihm zu Weihnachten gehäkelt habe, bereits zu klein. So habe ich mich also wieder hingesetzt und eine größere Mütze entworfen. Dieses Mal sollte sie nicht nur an das Vorbild des englischen Deersucker angelehnt sein, sondern sie sollte so richtig nach Sherlock aussehen. Darum hat sie zwei lange Ohrenklappen, die über dem Kopf zu einer Schleife gebunden werden können und einen vorderen und einen hinteren Schirm. Ich hoffe, sie gefällt euch ebenso gut wie mir.

Für Babys ab 6 Monaten brauchst du:

100g merzerisierte Baumwolle, z.B. Drops Muskat (Lauflänge 100m on 50g).

Häkelnadel 4mm

Es wird in Spiralrunden gearbeitet

Abkürzungen:

FM = feste Masche
LM = Luftmasche
KM = Kettmasche
Stb = Stäbchen
hStb = halbes Stäbchen
RhStb = halbes Reliefstäbchen

1. Rd: 8 hStb in einen magischen Ring
2. Rd: [RhStb, 3 hStb in die nächste M] 4x (15 hStb)
3. Rd: [RhStb, 2x verdoppeln] 4x (20 hStb]
4. Rd: [RhStb, 3x verdoppeln] 4x (27 hdc)
5. Rd: [RhStb, 5x verdoppeln] 4x (45)
6. Rd: [RhStb, verdoppeln, 3 hStb, verdoppeln, 3 hStb, verdoppeln] 4x (52)
7. Rd: [RhStb, verdoppeln, 4 hStb, verdoppeln, 4 hStb, verdoppeln] 4x (60)
8. Rd: [RhStb, verdoppeln, 4 hStb, verdoppeln, 4 hStb, verdoppeln] 4x (68)
9. Rd: [RhStb, verdoppeln, 13 hStb, verdoppeln] 4x (72)
10. Rd: [RhStb, verdoppeln, 14 hStb, verdoppeln] 4x (76)
11. -21. Rd: [RhStb, 8 hStb, verdoppeln, 8 hStb] 4x (76)

22. Rd: RhStb, [2 Stb in eine M, Stb] 8x, 2 Stb in eine M, RhStb, KM (28)
23. Reihe: KM, FM, hStb, 21 Stb, hStb, FM, KM

Faden abschneiden und vernähen

Für die Ohrenklappen direkt vor den RhStb beginnen (ab jetzt wird in Reihen gearbeitet):

1. R: KM, 2 LM, 17 hStb (18 hdc)
2. – 8. R: LM, hStb (zählt als eine Büschelmasche aus 2 hStb), 6 hStb, 3 hStb in nächste M, 6 hStb, 2 hStb zusammen häkeln (17 hStb)
9. Row: LM, hStb, 2 hStb zusammen häkeln, 4 hStb, 3 hStb in nächste M, 4 hStb, 2 hStb zusammen häkeln (15 hStb)
10. Row: LM, hStb, 2 hStb zusammen häkeln, 3 hStb, 3 hStb in nächste M, 3 hStb, 2 hStb zusammen häkeln (13 hStb)
11. Row: LM, hStb, 2 hStb zusammen häkeln, 2 hStb, 3 hStb in nächste M, 2 hStb, 2 x 2 hStb zusammen häkeln (11 hStb)
12. Row: LM, hStb, 2 hStb zusammen häkeln, hStb, 3 hStb in nächste M, hStb, 2 x 2 hStb zusammen häkeln (9 hStb)
13. Row: LM, hStb, 3 x 2 hStb zusammen häkeln (5 hStb)
13. Row: 2 LM, 4 Stb zusammen häkeln, 30 LM

Faden abschneiden und die LM-Ketten über der Mütze zu einer Schleife zusammen binden

Für den hinteren Schirm häkle: KM, FM, hStb, [2 Stb in eine M, Stb] 5x, hStb, FM, KM (21)

Faden abschneiden und vernähen

Mütze anfeuchten und in Form ziehen. Ich setze sie dazu in nassem Zustand auf eine Styroporkugel, ziehe die Ohrenklappen etwas zurecht und stecke sie mit Stecknadeln fest. Wenn die Mütze auf diese Weise durchgetrocknet ist, bleibt sie schön in Form, wenn man sie von der Kugel herunternimmt.

Viel Spaß beim Häkeln!

Die Anleitung darf nicht kopiert, aber gerne verlinkt werden. Produkte, die nach dieser Anleitung erstellt wurden, darfst du privat und kommerziell verbreiten. Ich freue mich natürlich, wenn du deine Ergebnisse teilen magst, z.B. auf meiner Facebook-Seite, auf Twitter oder Instagram (@Flausch_Einhorn).