Freie Häkelanleitung: Amigurumi-Drache und Sommerpause beim flauschigen Einhorn

Über meinen Youtube-Kanal erreichte mich vor einiger Zeit die Anfrage, ob ich nicht auch einmal eine Anleitung für einen Amigurumi-Drachen entwicklen könnte, die vom Stil her an mein Einhorn angelehnt ist. Heute kann ich euch endlich das Ergebnis zeigen. Es ist ein sitzender Babydrache mit großem Kopf geworden, der ein bisschen schüchtern in die Gegend schaut. Ich hoffe natürlich sehr, dass er euch gefällt und freue mich auf eure Kommentare.

Mit dieser Anleitung verabschiede ich mich für eine Sommerpause. Ich brauche dringend etwas Zeit, um neue Inspiration zu finden und natürlich auch, um neue Anleitungen zu entwickeln. Ab September gibt es hier dann wieder freie Häkelmuster für euch. Ich wünsche euch allen einen herrlichen Sommer!

Material:

Etwa 50g Wolle in einer Grundfarbe deiner Wahl und einen Wollrest in einer passenden Kontrastfarbe (ich habe Wolle der Stärke “Aran” genutzt)

Eine Häkelnadel, die etwas zu klein für deine Wolle ist (bei mir 3.0)

Sicherheitsaugen 8-12mm (je nachdem, ob dir kleinere oder größere Augen besser gefallen)

Füllwatte

Stopf- oder Sticknadel zum Vernähen

Abkürzungen:

FM = feste Masche

hStb = halbes Stäbchen

KM = Kettmasche

M = Masche

Stb = Stäbchen

Kopf

  1. R: 6 FM in einen magischen Ring
  2. R: jede M verdoppeln (12 FM)
  3. R: jede 2. M verdoppeln (18 FM)
  4. R: jede 3. M verdoppeln (24 FM)
  5. R: 24 FM
  6. R: jede 3. & 4. M zusammen häkeln (18 FM)
  7. R: jede 2. & 3. M zusammen häkeln (12 FM)
  8. R: 12 FM
  9. R: 12 FM
  10. R: 12 M verdoppeln (24 FM)
  11. R: 2 FM, 10 M verdoppeln, 12 FM (34 FM)
  12. R: 7 FM, 8 M verdoppeln, 19 FM (42 FM)
  13. R: 42 FM
  14. R: 42 FM
  15. R: 42 FM
  16. R: 42 FM
  17. R: 42 FM
  18. R: 42 FM
  19. R: 42 FM
  20. R: 42 FM – nach dieser Runde Sicherheitsaugen zwischen den Runden 12 und 13 einfügen
  21. R: jede 6. & 7. M zusammen häkeln (36 FM)
  22. R: jede 5. & 6. M zusammen häkeln (30 FM)
  23. R: jede 4. & 5. M zusammen häkeln (24 FM), nach dieser Rund stopfen
  24. R: jede 3. & 4. M zusammen häkeln (18 FM)
  25. R: jede 2. & 3. M zusammen häkeln (12 FM), noch einmal nachstopfen
  26. R: 6 x 2 M zusammen häkeln (6 FM)

Eine Video-Anleitung für den Drachenkopf findest du hier:

DIY: Kopf für Amigurumi-Drachen häkeln

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Achtung: Mit Klick auf dieses Video wirst du zu YouTube weitergeleitet. Deine Daten unterliegen dann den dort gültigen Richtlinien.

Körper

  1. R.: 16 FM direkt an den Kopf anhäkeln, beginne dazu zwischen den Runden 14 und 15 des Kopfes auf der Unterseite und häkle zunächst 4 FM nach links. Wende dann die Arbeit um 90 Grad und häkle 4 FM nach hinten, dann wieder wenden und 4 FM zur Seite häkeln. Schließlich nochmal wenden und 4 FM nach vorne häkeln, sodass du wieder auf deine erste FM triffst. Du erhälst eine Art Kreis oder Viereck.
  2. R: 16 FM
  3. R: 16 FM
  4. R: jede 4. FM verdoppeln (20 FM)
  5. R: jede 5. M verdoppeln (24 FM)
  6.  R: 24 FM
  7. R: 24 FM
  8. R: 24 FM
  9. R: 24 FM
  10. R: 24 FM
  11. R: 24 FM
  12. R: 24 FM
  13. R: 24 FM
  14. R: 24 FM
  15. R: 24 FM
  16. R: jede 3. & 4. M zusammen häkeln (18 FM)
  17. R: jede 2. & 3. M zusammen häkeln (12 FM)
  18. R: jede 1. & 2. M zusammen häkeln (6 FM)

Faden abschneiden und vernähen

Eine Video-Anleitung für den Drachenkörper findest du hier:

DIY: Körper für sitzendes Drachen- oder Tier-Amigurumi häkeln

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Achtung: Mit Klick auf dieses Video wirst du zu YouTube weitergeleitet. Deine Daten unterliegen dann den dort gültigen Richtlinien.

Arme (2 x)

  1. R: 10 FM direkt an den Körper häkeln, indem du seitlich am Drachenkörper, ca. zwischen den Runden 6 und 7, 5 FM von hinten nach vorne häkelst, dann die Arbeit um 180 Grad wendest und 5 FM in exakt die gleichen FM des Körpers zurück häkelst.
  2. R: 10 FM
  3. R: 10 FM
  4.  R: 10 FM
  5. R: 10 FM
  6. R: 10 FM
  7. R: 6 FM, 3 M verdoppeln, 1 FM (13 FM)
  8. R: 6 FM, Popcorn-Masche mit 3 hStb, FM, Popcorn-Masche mit 3 hStb, FM, Popcorn-Masche mit 3 hStb, FM
  9. R: 6 x 2 M zusammen häkeln

Faden abschneiden und vernähen

Beine (2 x)

  1. R: 12 FM direkt an den Körper häkeln. Dazu etwa 9 Runden vom Arm herunterzählen, hier neu anmaschen und 3 FM in Richtung Vorderseite direkt an den Körper häkeln. Wende die Arbeit um 90 Grad und häkle 3 FM nach oben. Noch einmal um 90 Grad wenden und 3 FM in Richtung der Rückseite häkeln, und noch einmal um 90 Grad wenden und 3 FM nach unten häkeln, sodass sich der Kreis schließt.
  2. R: 12 FM
  3. R: 12 FM
  4.  R: 12 FM
  5. R: 12 FM
  6. R: 7 FM, 4 M verdoppeln, 1 FM (16 FM)
  7. R: 7 FM, Popcorn-Masche mit 4 hStb, FM, Popcorn-Masche mit 4 hStb, FM, Popcorn-Masche mit 4 hStb, FM, Popcorn-Masche mit 4 hStb, FM,
  8. R: 8 x 2 M zusammen häkeln

Faden abschneiden und vernähen

Eine Video-Anleitung für Arme und Beine findest du hier:

DIY: Arme und Beine für Drachen Amigurumi häkeln

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Achtung: Mit Klick auf dieses Video wirst du zu YouTube weitergeleitet. Deine Daten unterliegen dann den dort gültigen Richtlinien.

Schwanz

  1. R: 16 FM in einem Quadrat direkt hinten an den Körper häkeln. beginne dazu mit der unteren Seite und häkle 4 FM von rechts nach links, wende dann deine Arbeit um 90 Grad und häkle 4 FM nach oben. Noch einmal wenden und 4 FM zurück zur Seite häkeln. Nach einer letzten Wendung um 90 Grad 4 FM nach unten häkeln und damit den Kreis bzw. das Quadrat schließen.
  2. 2 FM, verdoppeln, 5 FM, 2 M zusammen häkeln, 5 FM (16 FM)
  3. 2 FM, verdoppeln, 5 FM, 2 M zusammen häkeln, 5 FM (16 FM)
  4. 9 FM, 2 M zusammen häkeln, 5 FM (15 FM)
  5. 8 FM, 2 M zusammen häkeln, 6 FM (14 FM)
  6. 2 FM, 2 M zusammen häkeln, 10 FM (13 FM)
  7. 2 FM, 2 M zusammen häkeln, 9 FM (12 FM)
  8. 2 FM, 2 M zusammen häkeln, 8 FM (11 FM), nach dieser Runde ordentlich fest stopfen
  9. 1 FM, 2 M zusammen häkeln, 8 FM (10 FM)
  10. 1 FM, 2 M zusammen häkeln, 7 FM (9 FM)
  11. 1 FM, 2 M zusammen häkeln, 6 FM (8 FM)
  12. 1 FM, 2 M zusammen häkeln, 5 FM (7 FM)
  13. 2 M zusammen häkeln, 5 FM (6 FM)
  14. 2 M zusammen häkeln, 4 FM (5 FM)
  15. 2 M zusammen häkeln, 3 FM (4 FM)

Die Füllwatte mit der Häkelnadel bis in die Spitze durchholen, dann den Faden abschneiden und vernähen

Eine Video-Anleitung für den Drachenschwanz findest du hier:

DIY: Schwanz für Drachen- oder Tier-Amigurumi häkeln

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Achtung: Mit Klick auf dieses Video wirst du zu YouTube weitergeleitet. Deine Daten unterliegen dann den dort gültigen Richtlinien.

Kamm

  1. R: 42 FM direkt von der Schwanzspitze bis zum Kopf an den Drachen häkeln
  2. R: 1 M auslassen, 5 FM in die nächste M, 1 M auslassen, KM, 1 M auslassen, 5 hStb in die nächste M, 1 M auslassen, KM, 1 M auslassen, 5 Stb in die nächste M, 1 M auslassen, KM, 1 M auslassen, 5 hStb in die nächste M, 1 M auslassen, KM, 1 M auslassen, 5 FM in die nächste M, 1 M auslassen, KM, 5 x [1 M auslassen, 5 hStb in die nächste M, 1 M auslassen, KM), 1 M auslassen, 5 FM in die nächste M, 1 M auslassen, 2 KM

Fäden abschneiden und vernähen

Und hier noch das Video für die Zierleiste:

DIY: Kamm-Zierleiste für Drachen-Amigurumi häkeln

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Achtung: Mit Klick auf dieses Video wirst du zu YouTube weitergeleitet. Deine Daten unterliegen dann den dort gültigen Richtlinien.

Viel Spaß beim Häkeln!

Die Anleitung darf nicht kopiert, aber gerne verlinkt werden. Produkte, die nach dieser Anleitung erstellt wurden, darfst du privat und kommerziell verbreiten. Ich freue mich natürlich, wenn du deine Ergebnisse teilen magst, z.B. auf meiner Facebook-Seite, auf Twitter oder Instagram (@Flausch_Einhorn).

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*