Freie Häkelanleitung: Amigurumi-Elefant

img_7611Als eine Freundin mich bat, einen Elefanten für das Baby einer Freundin zu entwerfen, war ich gleich von der Idee begeistert. Sie wollte ein nicht-geschlechtsspezifisches Spielzeug ohne Rosa oder Glitter oder anderes Chichi haben. Heraus kam dieser blaue Elefant mit großen und sanften braunen Augen. Um es babytauglich zu machen, ist es soweit möglich, an einem Stück gehäkelt, die Augen sind aufgestickt und ich empfehle waschbare, weiche Bio-Baumwolle, um das ganze perfekt zu machen. Wie immer freue ich mich, wenn dir die Anleitung gefällt.

Kopf und Körper:
1. R: 6 FM in magischen Ring
2. R: jede M verdoppeln (12 FM)
3. R: jede 2. M verdoppeln (18 FM)
4. R: jede 3. M verdoppeln (24 FM)
5. R: jede 4. M verdoppeln (30 FM)
6. R: jede 5. M verdoppeln (36 FM)
7. R: jede 6. M verdoppeln (42 FM)
8. R: jede 7. M verdoppeln (48 FM)
9. R: jede 8. M verdoppeln (54 FM)
10. R: jede 9. M verdoppeln (60 FM)
11. – 20. R: 60 FM
21. R: jede 9. & 10 M zusammen häkeln (54 FM)
22. E: jede 8. & 9 M zusammen häkeln (48 FM)
23. R: jede 7. & 8. M zusammen häkeln (42 FM)
24. R: jede 6. & 7. M zusammen häkeln (36 FM)
25. R: jede 5. & 6. M zusammen häkeln (30 FM)
26. R: jede 4. & 5. M zusammen häkeln (24 FM)
27. R: jede 3. & 4. M zusammen häkeln (18 FM)
28. R: jede 2. & 3. M zusammen häkeln (12 FM)
29. R: 12 FM
30. R: jede 2. M verdoppeln (18 FM)
31.- 33. R: 18 FM
34. R: jede 3. M verdoppeln (24 FM)
35. – 37. R: 24 FM
38. R: jede 4. M verdoppeln (30 FM)
39. R: jede 5. M verdoppeln (36 FM)
40. R: jede 6. M verdoppeln (42 FM)
41. – 45. R: 42 FM
46. R:jede 7. M verdoppeln (48 FM)
47. – 51. R: 48 FM
52. R: jede 8. M verdoppeln (54 FM)
53. – 57. R: 54 FM
58. R: jede 9. M verdoppeln (60 FM)
59. – 63. R: 60 FM
64. R: jede 9. & 10. M zusammen häkeln (54 FM)
65. R: 13 FM, 2 M zusammen häkeln, 4 FM, 2 M zusammen häkeln, 4 FM, 2 M zusammen häkeln, 13 FM, 2 M zusammen häkeln, 4 FM, 2 M zusammen häkeln, 4 FM, 2 M zusammen häkeln (48 FM)Von nun an werden die Beine getrennt voneinander gehäkelt, dazu66. R: 17 FM, 24 FM überspringen und dann mit 7 FM weiter häkeln (24 FM)
67. R: 24 FM
68. R: jede 5. & 6. M zusammen häkeln (20 FM)
69. – 73. R: 20 FM
74. R: jede 3. & 4. M zusammen häkeln, dabei nur in die hintere Maschenschlaufe arbeiten (16 FM)
75. R: 8 x 2 M zusammen häkeln (8 FM)

Faden abschneiden und vernähen.

Für das andere Bein neu anmaschen und die 24 ausgelassenen M zu einer Runde machen, dann genau wie das erste Bein häkeln.

Rüssel

1. R: 20 FM direkt vorne an den Kopf häkeln
2. R: 9 FM, 2 M zusammen häkeln, 3 FM, 2 M zusammen häkeln, 4 FM (18 FM)
3. R: 9 FM, 2 M zusammen häkeln, 2 FM, 2 M zusammen häkeln, 3 FM (16 FM)
4. R: 4 FM, verdreifachen, 4 FM, 2 M zusammen häkeln, 1 FM, 2 M zusammen häkeln, 2 FM (16 FM)
5. R: 4 FM, verdreifachen, 6 FM, 2 x 2 M zusammen häkeln, 2 FM (16 FM)
6. R: 5 FM, verdoppeln, 6 FM, 2 x 2 M zusammen häkeln (15 FM)
7. R: 2 M zusammen häkeln, 4 FM, verdoppeln, 6 FM, 2 M zusammen häkeln (14 FM)
8. R: 2 M zusammen häkeln, 4 FM, verdoppeln, 5 FM, 2 M zusammen häkeln (13 FM)
9. R: 2 M zusammen häkeln, 4 FM, verdoppeln, 4 FM, 2 M zusammen häkeln (12 FM)
10. – 15. R: unten 1 M verdoppeln, oben 2 M zusammen häkeln, ansonsten FM (12 FM)
16. & 17. R: 12 FM
18. & 19. R: oben 1 M verdoppeln, unten 2 M zusammen häkeln
20. R: 5 x 2 M zusammen häkeln

Faden abschneiden und vernähen

Ohren

1. R: 6 FM in magischen Ring
2. R: jede M verdoppeln (12 FM)
3. R: jede 2. M verdoppeln (18 FM)
4. R: jede 3. M verdoppeln (24 FM)
5. R: jede 4. M verdoppeln (30 FM)
6. R: jede 5. M verdoppeln (36 FM)
7. R: jede 6. M verdoppeln (42 FM)
8. – 12. R: 42 FM
13. R: oben 2 M zusammen häkeln, unten 2x 2 M zusammen häkeln (39 FM)
14. R: oben 2 M zusammen häkeln, unten 2x 2 M zusammen häkeln, ansonsten FM (36 FM)
15. – 18. R: unten 2 x 2 M zusammen häkeln, ansonsten FM, bis nur noch 28 M in der Runde sind

Faden abschneiden, durchziehen, das Ohr zusammendrücken und seitlich an den Kopf nähen. Das andere Ohr ebenso arbeiten, dann aber anders herum an den Kopf nähen, sodass die stetigen Abnahmen immer unten sind.

Arme

1. R: 10
2. R: Unten verdreifachen, oben 2 M zusammen häkeln (11 FM)
3. R: Unten verdreifachen, oben 2 M zusammen häkeln (12 FM)
4. R: Auf jeder Seite eine M verdoppeln, ansonsten FM (14 FM)
5. – 9. R: 14 FM
10. R: auf jeder Seite 2 M verdoppeln, ansonsten FM (16 FM)
11. – 15. R: 16 FM
16. R: jede 3. & 4. M zusammen häkeln, dabei nur in die hintere Schlaufe arbeiten (12 FM)
17. R: 6 x 2 M zusammen häkeln (6 FM)

Faden abschneiden und vernähen.

Augen wie folgt aufsticken:

1. einen schwarzen Kreis in der Größe des Auges aufsticken
2. Kreis mit gerade Stichen ganz ausfüllen
3. Auf einer Seite neben dem Auge einstechen, den Faden oben um das Auge herumführen, auf der anderen Seite wieder einstechen und die Nadel zum obersten Punkt des Auges führen. Hier den Faden mit einem Stick feststecken
4. für die untere Hälfte einen Faden ebenso um das Auge herumlegen und feststecken.
5. Schritt 3 & 4 noch einmal wiederholen
6. von hinten mit weißem Faden mitten in das Auge hineinstechen, dann 2-3 kurze Stiche vom schwarzen in den farbigen Bereich des Auges führen
7. Alle Fäden vernähen

Für den Mund einen roten Wollfaden unter den Rüssel setzen und mit einem kleinen Stich kurz unterhalb der Linie feststecken, sodass sich eine Sichelform ergibt.

Fertig!

Viel Spaß beim Häkeln!

Die Anleitung darf nicht kopiert, aber gerne verlinkt werden. Produkte, die nach dieser Anleitung erstellt wurden, darfst du privat und kommerziell verbreiten. Ich freue mich natürlich, wenn du deine Ergebnisse teilen magst, z.B. auf meiner Facebook-Seite, auf Twitter oder Instagram (@Flausch_Einhorn).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*